Social Media Prisma – Eine bunte Welt und tolle PR

Dicht gedrängt teilen sich die Logos der Netzwerke die bunten Blätter der Social Media Blume von ethority. Das neue Social Media Prisma ist heute erschienen. In Anlehnung an Brian Solis und JESS3´s Conversation Prism: The Art of Listening, Learning and Sharing, hat das ethority-Team dieses Prisma für den deutschen Markt erstellt. Als Übersicht und für Ausschnitte hilft es vor allem neuen Social Media Enthusiasten einen Überblick über die bestehenden Netzwerke zu bekommen. Schade, dass es keinen Überblick über die Special Interest Communities gibt, denn auch die sind für Marketing und PR unterschiedlicher Branchen besonders interessant.

Das Prisma ist übrigens ein sehr gutes Beispiel, wie man durch eine Infografik zahlreiche Links auf seine Website bekommt. Zahlreiche Links und große Resonanz auf Twitter ist dem ethority-Team sicher – und das zu recht!

Bildquelle: ethority


Dieser Beitrag wurde am von in Marketing, Strategie veröffentlicht. Schlagworte: , , , .

Über Albert Pusch

Albert Pusch ist Inbound Marketing Berater und hilft Technologie-Unternehmen bei der Online Lead-Generierung. Er ist Mitgründer von Socialmedia-blog.de und Autor zahlreicher Fachbeiträge auf den führenden Blogs zu Technologie und Marketing. Salesforce.com zählte ihn 2012 zu den Top5 Social Media Influencern in Europa. Bis 2012 verantwortete die Marketing-Abteilung eines Technologie-Unternehmens im eCommerce mit drei Geschäftseinheiten in neun Ländern. Er studierte Marketing-Kommunikation an der Hochschule Pforzheim und in Yogyakarta (Indonesien). Albert Pusch ist Diplom-Betriebswirt (FH) und zertifizierter PR-Referent. Google+

2 Gedanken zu „Social Media Prisma – Eine bunte Welt und tolle PR

  1. droudable

    ich weiss gar nicht, in wie vielen Varianten und Variationen mir diese Grafik noch über den Weg läuft.

    Wenigstens sind einige einheimische Plattformen dabei! Schön.

  2. Pingback: Linkempfehlungen des Tages vom – 06/01/2010 | Netzartig!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>